Betriebsurlaub:  21.10. bis 4.11. // Kein Versand und Auslieferung in diesem Zeitraum // Kein Telefonsupport // Wir bitten um Verständnis
Service Hotline (Mo-Fr 10-18 Uhr): +49 (0) 176 / 44 40 41 79

LifePo4 Akku Zellen

Die Lithium Eisenphosphat Akkus (LiFePo4) sind eine Weiterentwicklung der allseits bekannten Lithium-Ionen-Batterietechnologie. Somit tritt auch hier kein Memory-Effekt auf, wodurch jederzeit ein Laden bzw. Nachladen möglich ist. Die Entwicklung erfolgte aber unter der Maßgabe, dass die bekannten Nachteile der Lithium-Ionen-Technologie überwunden werden sollten:

Lithium-Eisenphosphat Vorteile:

  • Längere Lebenserwartung

    Lange Akkulebensdauer unabhängig von der Nutzung der Akkuleistung

  • Kurze Ladezeit

    Hohe Ladeströme ermöglichen schnelle Ladezeiten

  • Bessere Umweltverträglichkeit

    Verwendung von umweltschonendem Material

  • Ausgezeichnete Sicherheitseigenschaften

    Keine Selbstentzündung bzw. thermisches Durchgehen

  • Kälteresistenz

    Keine Leistungseinbußen bei geringen Außentemperaturen

akku
 

Langlebigkeit

Der praktisch Einsatz hat gezeigt, dass LiFePo4 selbst nach 1500 Ladezyklen noch eine Restkapazität von 80% besitzt. Außerdem ist er gekennzeichnet durch eine hohe Zyklenfestigkeit, das heißt, intensiver Nutzung und konsequente Ausnutzung der verfügbaren Kapazität steht der Lebensdauer nicht im Wege.

Lithium-Ionen-Akkus verlieren schnell ihrer urspüngliche Leistungsfähigkeit und Lebenserwartung, wenn ihre Kapazität häufig vollständig ausgeschöpft wird - Stichwort: Tiefenentladung.

 

Geschwindigkeitsstabil

LiFePo4-Akkus bieten eine bessere Spannungslage, das heißt über einen Entladezyklus ist der Spannungabfall weniger stark als bei der Verwendung herkömmlicher Lithium-Ionen-Technologie. Aufgrund der höheren Spannung bleibt auch die Höchstgeschwindigkeit auf einem höheren Niveau.

 

Ladezeit

Aufgrund ihrer Konstruktionen ist ein schnelle bzw. beschleunigte Ladung möglich.

 

Umweltverträglichkeit

Der Verzicht von Cobalt führt zu einer besseren Umweltverträglichkeit.

 

Sicherheit

Ein thermisches Durchgehen, das im schlimmsten Fall zur Explosion des Akkus führen kann, ist mit LiFePo4 nicht möglich. Aufgrund dieser Eigenschaft, dürfen LiFePo4 Akkus auch per Luftfracht transportiert werden, bei traditionellen Lithium-Ionen Akkus ist dies ausgeschlossen.

 

Einsatzbereich

Herkömmlicher Lithium-Ionen-Akkus arbeiten optimal in einem Temperaturbereich von 18° bis 25° Celsius. Unter 10° Celisus ergeben sich deutliche Leistungseinbußen, so dass die Gewährleistungen eines längerer Betriebs von Antriebsmotoren nicht gegeben ist. Ferner versagt der Betrieb ab einer Temperatur von 0° Celsius vollständig.

Der Einsatz von LiFePo4 Technologie ermöglicht hingegen einen Betrieb auch jenseits vom -20° Celsius. Somit steht einer Nutzung des eigenen Elektrofahrrads auch im Herbst und Winter nichts entgegen.

 

 

Versandkostenfrei

Innerhalb von Deutschland zahlen Sie keine Versandkosten.

Leistungsstark

Wir vertrauen in unseren Produkte auf die neuste LiFePo4-AkkuTechnologie. [mehr]

Engineered in Germany

Vertrauen Sie unserem KnowHow! [mehr]

© 2014 ebikeakkus.de, MTML Trading GmbH
Directory Webseiten
Warenkorb Merkzettel Mein Konto ebikeakkus auf Facebook ebikeakkus auf Twitter ebikeakkus auf YouTube Nach oben
Warenkorb